Heute ist Mittwoch der 23.08.2017

MDR Earth RitualDie Erde steht im Fokus, und der chinesische Komponist Tan Dun sagt: »Ich glaube fest daran, dass die Erde, wie alle Elemente der Natur, einen tiefen Geist in sich birgt, mit eigener Sprache, eigenem Gesang und eigener Dynamik, Seite an Seite mit allen Dingen. Mensch und Natur ergibt immer ein Ganzes.«

Diesem Weltganzen widmet Tan Dun sein eindrucksvolles »Earth Concerto«, das mit irdenem Instrumentarium die Erde wahrhaftig zum Klingen bringt. Ein irdisches Leben ohne die Menschheit? Unvorstellbar! Deshalb stellt Kristjan Järvi Tan Dun Rachmaninows »Sinfonische Tänze« gegenüber. Der Komponist symbolisiert darin über Anleihen an Volksmusik und liturgische Gesänge nicht nur Kulturgeschichte, sondern betrachtet auch sein eigenes Erdenleben – von ungestümer Jugend bis zur Erkenntnis der Vergänglichkeit.

Programm:
Tan Dun: Earth Concerto for stone and ceramic percussion with orchestra (2009)
- Zur Erinnerung an Gustav Mahlers 150. Geburtstag -
Sergej Rachmaninow: Sinfonische Tänze op. 45

Beibei Wang | Percussion
MDR SINFONIEORCHESTER
Kristjan Järvi | Dirigent

Mit Konzerteinführung im Bankettsaal Kaluga um 16.15 Uhr. Wir bitten Sie, Ihren Platz im Großen Saal bis spätestens 16.45 Uhr einzunehmen.

Veranstalter: MKGD Mitteldeutsche Konzert- und Gastspieldirektion, Suhl

Datum

14. Oktober 2017, 17.00 Uhr

Ort

Großer Saal