Heute ist Mittwoch der 23.08.2017

geschichte und geschichtenGemeinsam mit seinem Teamkollegen Toni Eggert geht Sascha Benecken schon seit der Saison 2010/2011 auf Titeljagd. Den ersten Sieg im Weltcup konnte das Duo beim Heimweltcup 2012 in Oberhof erringen.

Seitdem sind die beiden auf ihrer Heimbahn ungeschlagen. Ihr Debüt bei Olympischen Winterspielen gaben sie 2014 in Sotschi/Russland mit einem 8. Platz. In der Saison 2014/2015 hielten die beiden Erfolgsrodler durch ihren ersten Gesamtweltcup-Sieg Einzug in die ewige Bestenliste. Die erfolgreichste gemeinsame Saison fuhren die beiden Thüringer Rennrodler im Winter 2016/2017 – sie holten sich nicht nur den Gesamtweltcup-Sieg, sondern auch den Weltmeistertitel und machen Oberhof und unserer Region alle Ehre.

Sascha Benecken ist aber nicht nur ein sportliches Talent, sondern er singt auch, dichtet ein wenig, begleitet mit seinen Jugendweihereden junge Menschen erfolgreich ins Erwachsenenleben und versucht sich schon manchmal als Entertainer.

Freuen Sie sich auf Geschichte und Geschichten auf dem ROTEN SOFA mit Sascha Benecken und Ina Leukefeld (Moderation).

Veranstalter: Ina Leukefeld, Suhl

Datum

14. September 2017, 20.00 Uhr

Ort

Kultkeller VAMPIR