Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet unsere Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Heute ist Mittwoch der 24.07.2019

Kriminalität Extremismus webDie Innere Sicherheit ist ein Thema, dass für viele Bürgerinnen und Bürger bei Umfragen einen hohen Stellenwert besitzt. Die Sensibilität zeigt sich auch in dem Umstand, dass öffentlichkeitswirksame Vorfälle schnell in einem veränderten Sicherheitsgefühl äußern, obwohl die Wahrscheinlichkeit, Opfer eines Verbrechens zu werden, statistisch sehr gering ist.

Gleichwohl gilt es diese Beobachtungen ernst zu nehmen, als auch das Befürfnis vieler Bürger, Polizei im öffentlichen Raum wahrzunehmen.  Überdies lassen sich sowohl im Kriminalitäts- als auch Extremimusspektrum Entwicklungen wahrnehmen, die es in den Fokus zu rücken gilt. In unserer Veranstaltung werden wir über aktuelle Herausforderungen für die Innere Sicherheit diskutieren.

Programm

18.00 Uhr
Begrüßung
Daniel Braun
Komm. Leiter Konrad-Adenauer-Stiftung Thüringen


18.05 Uhr
Vortrag und Gespräch
Stephan J. Kramer
Präsident des Amts für Verfassungsschutz Thüringen

Marcus Kalkhake
Kriminalbeamter aus Suhl

Moderation
Mark Hauptmann MdB
CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Foto: © Pixabay

Veranstalter: Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Datum

26. August 2019, 18.00 Uhr

Ort

Türmchen

Tickets

» Eintritt frei